Einsiedeln,

Walter Sigi Arnold, Franziska Senn, Peter Hottinger und Tiziana Greco: Wer ein Talent hat, darf nicht hinter dem Ofen sitzen — Museum Fram SZ

Die musikalisch-szenische Lesung im Rahmen der Ausstellung «Theaterpionier aus Leidenschaft» bietet anhand authentischer Dokumente ein facettenreiches Porträt von Oskar Eberle (1902-1956). Erzählt wird die Geschichte des Theaterpioniers und vierfachen Regisseurs des «Grossen Welttheaters» in Einsiedeln, dessen Leben und Werk überschattet war durch zwei Weltkriege, Pandemie, Wirtschaftskrise und familiäre Katastrophen.

Sich gefasst machen auf eine emotionale Achterbahn! Interessierte blicken hinter die Fassade des charismatischen Regisseurs und Theaterwissenschaftlers und erfahren mehr über seine seelischen Nöte und die problematischen Seiten seines Charakters.

Text und Dramaturgie: Heidy Greco-Kaufmann
Regie: Buschi Luginbühl

Organizzato da: Fram Club

Biglietti

  • Entrata: CHF 30.00 (Für Mitglieder des Fram-Clubs gratis)

Visita

Museum Fram, Eisenbahnstr. 19, 8840 Einsiedeln

Lageplan