Zürich,

Olga Flor, Marie Gamillscheg, Julya Rabinowich: meaoiswiamia – Österreichische Literatur on Tour — Literaturhaus Zürich ZH

«meaoiswiamia», sprich «mehr als wir»: Unter diesem Motto tritt Österreich als Gastland bei der Leipziger Buchmesse 2023 auf. Mehr als beeindruckend ist auch die Autor*innenauswahl dieses Abends!
Zwischen Aufruhr und Trost: Julya Rabinowich, Olga Flor und Marie Gamillscheg haben, bei aller Unterschiedlichkeit, eines gemeinsam: sie schreiben Literatur in dem Bewusstsein, dass dies auch ein Akt des Zeitgenossenschaft-Ablegens ist. Julya Rabinowich bohrt mit ihrem Buch «Dazwischen: Wir» (Hanser 2022) in den Wunden unserer Gegenwart, Olga Flor tut dies, wenn auch auf ganz andere Weise, mit ihrem Roman «Morituri» (Jung & Jung 2021). Und Marie Gamillscheg beweist mit «Aufruhr der Meerestiere» (Luchterhand 2022), dass sie zu den eigenständigsten jungen literarischen Stimmen Österreichs zählt.

Facebook

Organizzato da: Literaturhaus Zürich

Biglietti

Visita

Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich

Lageplan