Zürich,

mit Urs Mannhart: «Reportagen live» – Wohltäter wider Willen — sogar theater ZH

Stellen Sie sich vor, Sie können plötzlich nicht mehr Nein sagen: Ein Fremder bittet Sie um 1000 Franken – Sie sagen Ja. Jemand will, dass Sie ihm Ihr Auto schenken – Sie sagen Ja. Ein Passant von der Strasse möchte bei Ihnen einziehen – na klar. So ergeht es Thomas aus Urs Mannharts Reportage «Wohltäter wider Willen». Thomas erkrankt in der Blüte seines Lebens an Parkinson. Daraufhin verschreibt ein Arzt ihm ein Standardmedikament. Mit überraschender Nebenwirkung: Thomas wird zu einem notorischen Ja-Sager. Mit fatalen Folgen für sein Vermögen, seine Ehe und sein Vertrauen in die eigenen Entscheidungen.
Der Schweizer Schriftsteller Urs Mannhart liest seine fesselnde Reportage und spricht mit Reportagen-Chefredaktor Daniel Puntas Bernet über die Hintergründe und die Recherche.

Sito

Organizzato da: sogar theater

Biglietti

  • Entrata: 35 CHF / 20 CHF / 10 CHF
  • Riservazione telefonica: 044 272 98 90
  • Riservazione per e-mail: info@sogar.ch
  • Riservazione online: https:

Visita

sogar theater, Josefstr. 106, 8005 Zürich

Lageplan