Amsteg,

Martina Clavadetscher, Pirmin Huber und Hanspeter Müller-Drossaart: Lesung — Kraftwerk Amsteg UR

Martina Clavadetscher

Martina Clavadetscher studierte Germanistik, Linguistik und Philosophie. Seit 2009 arbeitet sie als Autorin, Dramatikerin und Radio-Kolumnistin. «Martina Clavadetscher zählt als Dramatikerin wie als Erzählerin zu den originellsten und wagemutigsten Stimmen ihrer Generation» (Manfred Papst, NZZ am Sonntag). Für ihren Roman "Die Erfindung des Ungehorsams" wurde sie mit dem Schweizer Buchpreis 2021 ausgezeichnet. Der Kontrabassist und Komponist Pirmin Huber spielt in verschiedenen Formationen (u. a. Ländlerorchester, Ambäck) und hat sich in der traditionellen wie in der neuen Volksmusik und der elektronischen Musik etabliert. Moderation: Hanspeter Müller-Drossaart.

Sito

Organizzato da: bildfluss-Verlag

Biglietti

Visita

Kraftwerk Amsteg, Gotthardstrasse 115, 6474 Amsteg

Lageplan