Chur,

Mariano Tschuor: gesegnet und verletzt. — Theater Chur GR

Mariano Tschuor schildert im Buch «gesegnet und verletzt. Mein Glaube, meine Kirche» seinen Glaubensweg, der auf dem Grundsatz «Such Christus im Menschen» beruht. Ungeschminkt zeigt er entlang seiner Biographie jene Stationen, die ihn gesegnet und verletzt haben und nennt Ross und Reiter beim Namen.

Die Lesung wird gesanglich von Sebastian Léon begleitet. Roger de Weck führt durch den Abend.

Für den Anlass gelten Covid 19-Schutzmassnahmen gemäss der dann vorherrschenden Lage.

Organizzato da: Theater Chur

Biglietti

  • Entrata: CHF 28.00 regulär, CHF 42.00 Gönner*in, CHF 15.00 ermässigt
  • Riservazione telefonica: +41 81 252 66 44
  • Riservazione online: https:

Visita

Theater Chur, Zeughausstrasse 6, 7000 Chur

Lageplan