Zürich,

Eva Menasse: Lesung (Grosse Bücher - Grosse Autoren) — Uni Zürich-Zentrum ZH

Grosse Bücher - Grosse Autoren

Die Schriftstellerin und Publizistin Eva Menasse gilt mit ihrem Scharfsinn, ihrer Streitlust und ihrem ätzenden Humor seit dem Familienroman "Vienna" (2005) als eine der bemerkenswertesten Erzählerinnen der Gegenwart. Wir sprechen mit ihr über ihre Bücher, politisch engagiertes Schreiben und den täglichen Kampf, die Schriftstellerei, den weiblichen Lebensentwurf und die Forderungen des gewöhnlichen Lebens zusammenbringen.

Organizzato da: Grosse Bücher - Grosse Autoren in Kooperation mit der Volkshochschule Zürich

Biglietti

Visita

Uni Zürich-Zentrum, Rämistraße 71, 8006 Zürich

Lageplan