Zürich,

MARTINA CALUORI, NORA DUBACH UND UTE KARIN HÖLLRIGL: Drei Stimmen. Drei Lyrikerinnen. Drei Generationen. — KOSMOS ZH

Drei Lyrikerinnen aus drei Generationen: Die mystisch-träumende und erfahrene Ute Karin Höllrigl, die vor Wortwitz sprühende Nora Dubach und die junge, präzise und wagemutige Martina Caluori nehmen euch mit auf eine lyrische Reise. Vom Startort der Sprache bis zum Verstehen streifen sie die Abgründe von Beziehungen und treffen auf die verstrickte Gesellschaft. Auf den Tag folgt die Nacht. Am Ende bleiben Runzeln, Gräber und die Zeit – und natürlich einige Lacher.

Dr. Ute Karin Höllrigl veröffentlichte diverse Publikationen im Fachbereich Tiefenpsychologie.
Autorin und Künstlerin Nora Dubach beschäftigt sich neben Lyrik auch mit Malerei und Objekten und ist gelernte Reprofotografin.
Martina Caluori ist Lyrikerin. Texterin. Redaktorin. Autorin.

Visita

KOSMOS, Lagerstrasse 104, 8004 Zürich

Lageplan