Uster,

Jürg Halter: Erwachen im 21. Jahrhundert — Café Zum Hut ZG

Bild

In diesem Herbst 2018 erschien Jürg Halters langersehnter erster Roman! Eine irrlichternde Menschendämmerung im digitalen Zeitalter. Kaspar, ein an sich und der Welt zweifelnder Schriftsteller, erwacht in der Nacht vor seiner Abreise zu einem geheimen Treffen an der französischen Atlantikküste aus einem Albtraum.

Lesung mit Musik (Daniel Blatter, guit)

Organizzato da: Kulturverein zum Hut

Biglietti

  • Entrata: CHF 25.00
  • Riservazione telefonica: 044 940 33 70
  • Riservazione per e-mail: info@zum-hut.ch

Visita

Café Zum Hut, Bahnhofstrasse 18, 8610 Uster

Lageplan